ENTZWEI – Der Traumwandler
Interaktiver AR-Roman // Grafikdesign

Wir schicken Freunden tausende Nachrichten über etablierte Messenger-Dienste, eine gewisse Alexa erinnert uns aufmerksam an bevorstehende Termine und bei manch einem saugt die neuste Technologie die Reste der letzten Party weg,während die nächste bereits stattfindet. So kam es, dass auch das Buch vor einigen Jahren mit dem Ebook-Reader seinen digitalen Ersatz erhielt. Dennoch lesen viele Menschen Romane lieber analog.
Warum?

Weil die Technik–so sehr sie sich bemüht – die „Aura“ des Vorgängers nicht nachahmen kann: Dazu zählen die Haptik eines Printerzeugnisses, die Farbe des Papiers, der Geruch eines neuen und auch alten Exemplars und die Zeit, die man dem Lesen widmet. Um die Beliebtheit des Buches auch in der Zukunft zu erhalten, gilt es die Brücke zuschlagen und die Vorzüge des analogen und des digitalen Mediums zu einen.Im Zuge meines Bachelorprojektes entstand deshalb ein interaktiver Roman, der mit der Hilfe von Augmented Reality auch virtuell zum Leben erweckt werden kann.

© 2020 by Federfuchser

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now